UNSERE LEISTUNGEN

DXA-MESSUNG

Verfahren zur Messung der Knochendichte im Rahmen der Osteoporosediagnostik unter Verwendung zweier energetisch unterschiedlicher Röntgenquellen. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

WOODCAST®

Alternative, ökologisch nachhaltige Möglichkeit einer vorübergehenden Ruhigstellung von Körperregionen und Gelenken nach stattgehabten Traumata oder bei verschleißbedingten Beschwerden aus reinem Holz und biologisch abbaubarem Kunststoff. Diese Behandlungsform wird als Regelleistung von Ihrer Krankenkasse übernommen.

RÖNTGEN-
BILDGEBUNG

Diagnostische Methode zur Darstellung der Knochenstrukturen und Gelenke unter Verwendung von Röntgenstrahlen. Diese Behandlungsform wird als Regelleistung von Ihrer Krankenkasse übernommen.

STOßWELLEN-THERAPIE

Verfahren zur Behandlung von Sehnenansatz-, Muskel-, Knochen- sowie Gelenkbeschwerden unter Verwendung hochenergetischer Schallwellen. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform sowohl als radiale wie auch fokussierte Stoßwellentherapie in Form einer Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

rPMS THERAPIE

Die repetitive periphere Magnetstimulation (rPMS) ist eine Behandlungsmethode, welche ohne die Verwendung von Spritzen oder Medikamenten durch eine starke elektromagnetische Impulsaktivierung der Muskelsteuerungsnerven , funktionelle Beschwerden des Bewegungsapparates wirksam lindert. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

SPINEMED®

Apparatives, nicht-operatives Verfahren zur ganzheitlichen Behandlung chronischer Leiden der gesamten Wirbelsäule durch Zugkräfte. Diese Behandlung gilt bei entsprechender Indikation als nahezu nebenwirkungsfrei und eignet sich insbesondere bei Bandscheibenvorwölbungen/-vorfällen, von der Wirbelsäule ausgehende ausstrahlende Nervenschmerzen, Facettengelenksverschleißerscheinungen und nicht knöchern bedingten Spinalkanalstenosen. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

GO-ON
SPRITZE
®

Behandlungsform, bei der Ihnen eine der Gelenkschmiere ähnliche Substanz (Hyaluronsäure) unter sterilen Bedingungen gezielt in durch Verschleißerscheinungen veränderte Gelenke gespritzt wird. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

KINESIOTAPE

Elastisches Textilklebeband, welches durch eine spezielle Applikationstechnik zur Behandlung von Faszien-, Muskel-, Band- und Lymphbeschwerden gezielt auf den Körper gebracht wird. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

MANUELLE

THERAPIE

Behandlungsform zur Behebung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates unter Aufwendung von gezielten Zug-, Dreh- und Druckkräften. Diese Behandlungsform wird unter gewissen Voraussetzungen als Regelleistung von Ihrer Krankenkasse übernommen. Ferner bieten wir Ihnen diese Behandlungsform im erweiterten Rahmen auch als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

AKUPUNKTUR

Behandlungsform aus der traditionellen chinesischen Medizin, in welcher vorgegebene Akupunkturpunkte durch die Verwendung von Nadeln, Wärme, Druck oder Laser zur Linderung körperlicher und/oder seelischer Beschwerden stimuliert werden. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

CRYOLIGHT®

Neuroreflektorische nichtinvasive Kältetherapieform, bei welcher durch die Verwendung von CO2 eine Kühltemperatur von 0 bis 4°C auf der Hautoberfläche erreicht wird. Hierdurch kann bei akuten oder chronischen Beschwerden eine schonende schmerzlindernde, muskelentspannende, abschwellende und entzündungshemmende Wirkung im Bereich der Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder erzielt werden. Die einzelne Behandlungsdauer beträgt ca. eine Minute und sollte binnen einer Woche fünfmalig wiederholt werden. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

EIGENBLUT-THERAPIE (PRP/ACP)

Behandlungsform, bei der aus patienteneigenem Vollblut im Rahmen eines speziellen Verfahrens zellreiches Plasma zur Behandlung von Gelenk-sowie Sehnenverschleißerscheinungen gewonnen wird. Im Rahmen der Arthrosebehandlung erfolgt unter sterilen Bedingung eine einzeitige Einspritzung des zellreichen Plasmas gemeinsam mit Hyaluronsäure in das betroffene Gelenk. Hierdurch können sowohl zum einen die Symptome von Verschleißerkrankungen sowie ein weiteres Fortschreiten derer sehr wirksam positiv beeinflusst werden. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.

StimaWell®

Apparative kombinierte TENS- (Transkutane Elektrische Nerven-Stimulation) und EMS-Therapie (Elektrische Muskel-Stimulation) mit ergänzender Wärmeanwendung zur gezielten Schmerzlinderung, Muskelkräftigung und Entspannung im Rückenbereich. Diese Therapieform eignet sich nicht für Träger eines Schrittmachers. Wir bieten Ihnen diese Behandlungsform als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) an.